• Ab 100€ versandkostenfreie Lieferung
  • viele Artikel sofort verfügbar

 

Mit CODE "BLACK25" 25% Rabatt auf Leuchten aus der Kategorie BLACK DAYS sichern ! >>>>>>

Abschirmwinkel

Die DIN EN 12665 definiert den Abschirmwinkel einer Leuchte als den Winkel zwischen der Horizontalen und dem Punkt, von dem aus ein direkter Blick auf das Leuchtmittel noch nicht möglich ist. Ist ein Leuchtmittel nicht abgeschirmt wird der Betrachter, beim direkten hineinschauen geblendet. Durch die hohe Lichtintensität, die dann auf das Auge fällt, wird die Sehkraft erheblich eingeschränkt. In diesem Fall spricht man von einer Direktblendung die dann eintritt, wenn der Abschirmwinkel der Leuchte nicht stimmt. Um diesem vorzubeugen werden Raster, Lamellen oder auch nicht transparente Gehäuseteile vorgebaut, um derartige Blendwirkungen auszuschließen.